Thomas Ohly: Unser PC-Netzwerk


RJ-45 Netzwerkdose Patch-Panel und Switch

Das Haus ist mit Computer-Netzwerkkabeln der Kategorie 7 versehen. Von acht Stellen im Haus läuft jeweils ein Kabel von einer RJ-45 Netzwerkdose (linkes Bild) in den Keller. Ein Patch-Panel führt die acht Kabel zusammen. Die Verbindung zu dem 8-Port 10/100Mbps-Switch DES-1008D von
D-Link erfolgt mit kleinen Patch-Kabeln (rechtes Bild). Damit können bis zu acht PCs, Notebooks, Netzwerkdrucker u. a. an das 100Mbps-Netzwerk (Fast Ethernet) angeschlossen werden.

Zentraler Router ist eine Fritzbox, die Telefonleitungen und Internet (kabelgebunden und kabelloses) verteilt. Inzwischen sind auch einige Smartphones vorhanden, die sich über das WLAN (im DG und EG) freuen. Hier die aktuelle und ehemalige Netzwerk-Übersicht.


Übersichtsgrafik

Übersichtsgrafik

Übersichtsgrafik

Übersichtsgrafik

Übersichtsgrafik

Übersichtsgrafik

Zurück zur Startseite